Informationen zum Datenschutz:

Datenschutzerklärung 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz

und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den

Websitebetreiber  Spielzeughandel HelmutBeyermann, Lünnewelle 24, D-38446 Wolfsburg,

Tel 0536340912, Fax 05363 74961 @ info@toys-online-store.de  informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen

Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken

bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten

und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine

Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten

Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht

(sog. Sitzungs- Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen

es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene

Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter,

wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen,

Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise

Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten von uns an Dritte erfolgt

ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner,

wie z.B. das mit der Lieferung beauftragte Logistik-Unternehmen und das mit Zahlungsangelegenheiten

beauftragte Kreditinstitut, soweit dies zur Lieferung der Ware bzw. für die Zahlungsabwicklung

erforderlich ist. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder "Kauf auf Rechnung" via PayPal geben wir Ihre

Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die

PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden "PayPal"), weiter.

PayPal behält sich für die Zahlungsarten Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder "Kauf auf Rechnung" oder „Ratenzahlung“ via PayPal die

Durchführung einer Bonitätsauskunft vor.

Dafür werden Ihre Zahlungsdaten auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO von

PayPal eventuell an Auskunfteien übermittelt.

 Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit

verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsart.

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte).

Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in

einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem

Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen können Sie den PayPal Datenschutzgrundsätzen

entnehmen:  https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie durch eine Mitteilung an PayPal jederzeit widersprechen.

PayPal könnte aber trotzdem zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen

Daten befugt bleiben, wenn dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung nötig ist.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den vorgenannten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten auch nur dann an Dritte weiter, wenn:

Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung,

Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass

Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Im Rahmen des Bestellprozesses wird eine Einwilligung von Ihnen zur Weitergabe Ihrer Daten an Dritte eingeholt

Bezahlsystem Sofort Überweisung

Die Sofort GmbH tritt dem Endkunden über die Bezahlmaske unmittelbar gegenüber

und hat dadurch eine direkte Beziehung diesem. Für die dabei erfolgende Erhebung und

Verarbeitung personenbezogener Daten ist mithin die Sofort GmbH selbst verantwortlich.

Dies ergibt sich auch aus den Datenschutzhinweisen der Sofort GmbH, die mit der zuständigen

Datenschutzbehörde abgestimmt wurden und die der Nutzer bei jeder Durchführung einer Sofort Überweisung

sowie in der Demo-Version auf unserer Homepage einsehen kann. Unter folgendem Link sind die

Datenschutzhinweise direkt aufrufbar: 
https://www.sofort.com/payment/wizard/getCmsContent/data_protection/DE/0/de

Es liegt dementsprechend kein Auftragsverarbeitungsverhältnis vor. Insofern wird auch ein

Auftragsverarbeitungsvertrag zwischen dem Anbieter und uns nicht benötigt.

Aus den o.g. Gründen scheidet eine gemeinsame Verantwortlichkeit für die

Verarbeitung i.S.d. Art. 26 DSGVO gleichfalls aus.

Wir können jedoch versichern, dass für die Sofort GmbH Datensicherheit oberste Priorität

hat und möchten Ihnen im Folgenden einige unserer vielseitigen Vorkehrungen zum Schutz

der betroffenen Daten aufführen:

als eines der wenigen Unternehmen am Markt betreibt die Sofort

GmbH ihr Rechenzentrum freiwillig auf höchstem Bankenstandard in Deutschland

Datentransfers erfolgen ausschließlich über gesicherte AES-256-Bit

verschlüsselte SSL Verbindungen.

PIN und TAN sind zu keinem Zeitpunkt für Händler, Mitarbeiter oder Dritte

Personen sichtbar und werden auch nicht gespeichert.

Die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien durch das gesamte Unternehmen Sofort GmbH

wurde vom TÜV Saarland nach Richtlinien des Bundesdatenschutzgesetzes geprüft und

zertifiziert. Die Sofort GmbH besitzt die TÜV-Siegel „Geprüfter Datenschutz“ und

„Geprüftes Zahlungssystem“. Die Prüfanforderungen sowie die Gültigkeit der TÜV-Zertifikate

können Sie auf der Website des TÜV-Saarland unter dem folgenden Link einsehen

(Suche nach Firmennamen und Zertifikatstitel): http://zertifikatsabfrage.tuev-saar.net/de/startseite

Zudem unterwirft sich die Sofort GmbH freiwillig den strengen Vorgaben eines

Informationssicherheitsmanagements nach ISO 27001 und lässt ihre relevanten

Unternehmensabläufe regelmäßig durch den TÜV Süd prüfen und zertifizieren.

Auf dieses Zertifikat können sich Online-Anbieter auch im Rahmen eines Auftragsverarbeitungsverhältnisses

hinsichtlich der technischen und organisatorischen Maßnahmen berufen.

 

Bestellvorgang

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von den Kunden eingegeben werden,

werden gespeichert. Dazu gehören:

Name, Vorname, Adresse, Zahldaten, E-Mail-Adresse.

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind,

werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr

erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf,

werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage

zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzung von Social-Media-Plugins

Diese Website verwendet Facebook Social Plugins, welches von der

Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird.

Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen

„Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß).

Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden

Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her.

Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten,

welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie

hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084
Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie Nutzer diese Website besucht hat.

Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird.

Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt,

werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen

oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto

verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.

Weiterhin nutzt diese Website die „+1“-Schaltfläche von Google Plus. Betrieben wird diese

von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA).

Besuchen Sie eine Seite, welche die „+1“-Schaltfläche enthält,

entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Google-Servern.

Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten,

welche das Plugin an die Server der Google Inc. übermitteln. Klicken Sie auf den „+1“-Button,

während Sie in Google + angemeldet sind, teilen Sie die Inhalte der Seite auf Ihrem öffentlichen Profil.

Personenbezogene Daten werden laut der Google Inc. erst dann erhoben, wenn Sie auf die

Schaltfläche klicken. Auch bei eingeloggten Google-Nutzern wird unter anderem die IP-Adresse gespeichert.

Möchten Sie verhindern, dass die Google Inc. diese Daten speichert und mit Ihrem Konto verknüpft,

loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website aus.

Informationen zur „+1“-Schaltfläche finden Sie hier:  https://developers.google.com/+/web/buttons-policy.

Weiterhin nutzt diese Website Twitter-Schlatflächen. Betrieben werden diese von der

Twitter Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA). Besuchen Sie eine Seite,

welche eine solche Schaltfläche enthält, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den

Twitter-Servern. Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss über die Natur und den Umfang der Daten,

welche das Plugin an die Server Twitter Inc. übermittelt.

Gemäß der Twitter Inc. wird dabei allein Ihre IP-Adresse erhoben und gespeichert.
Informationen zu dem Umgang mit personenbezogenen Daten durch die Twitter Inc.

finden Sie hier: https://twitter.com/privacy?lang=de

 

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc.

(1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird,

zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ –

Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten

Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb

der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt.

Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit

der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine

Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung

verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern,

 indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen.

Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können,

wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten

Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der

Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden

Plugin:    https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser

Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“

herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben.

Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig,

ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Newsletter-Abonnement

Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle

Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren,

müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber,

welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden.

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von

aten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf

Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher

HelmutBeyermann,, Lünnewelle 24, D-38446 Wolfsburg, Tel 0536340912, Fax 05363 74961 @ info@toys-online-store.de

 

Stand:25.Mai 21 2018

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.